top of page

 

geöffnet:  jeden Freitag  jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Und natürlich andere Zeiten und Tage nach Abstimmung. 

Wir sind flexibel und öffnen Euch sehr gerne!

Sonntags kein Verkauf und keine Beratung

 

 

Erlebniseinkauf in der Drachenmühle

Leckere Beerenweine & hunderte verschiedene Steinfiguren

 

in

verwunschener Gartenlandschaft

Laufendes Mühlrad  je nach Wasserstand

Urige Ausstellung alter Werkzeuge und Gebrauchsartikel

Im 800 Jahre alten Mühlenkeller erklären wir die Figurenmanufaktur

Bestaunt unsere bis zu 4 mtr großen Drachen aus Eiche und Metall

 

Und natürlich könnt Ihr unsere Weine, Liköre und Schnäpse probieren!

                                                                                          
 

Wir, unsere Drachen und die anderen Steingussfiguren freuen uns auf zahlreichen Besuch
von alten und neuen Freunden !

Die Mühlengeister - Uschi und Michael Riese

Wiederkehrende Fragen an uns:

 

Es ist schön bei Euch! Was seid Ihr überhaupt? Das ist eine gute Frage!

  • Wir sind ein Einzelhandelsgeschäft und verkaufen ein mittelalterliches Getränkesortiment:   Met, Met-Biere, Beeren- und Fruchtweine, Liköre, Schnäpse, Gin & Whisky usw der Firma Beerenweine Riese GmbH & Co KG (gegründet von Michael Riese). Vieles davon ist aus regionaler Produktion und Abfüllung in Schöllkrippen.

  • Wir verkaufen Steingußfiguren: zum Teil von VIDROFLOR, zum Teil aus unserer eigenen Manufaktur. Jedes Stück ist von Hand gefertigt. Keine industrielle Massenproduktion.

  • Wir sind etwas unkonventionell und leben unsere Kreativität auf dem Gelände unserer alten Wassermühle aus.

  • Wir mögen Drachen & Fantasy und deshalb steht unsere Mühle inzwischen unter diesem Thema.  Große Figuren aus Metall geschweißt und aus Eiche mit Kettensägen geschnitzt, machen unseren Garten zu etwas Besonderem. Bei Interesse geben wir Euch gerne die Kontaktdaten zu Kettensägenschnitzern und den Herstellern der Metalldrachen.

  • Und mit dem Verkauf von Beerenweinen und den Steingußfiguren bessern wir unsere Rente etwas auf

Habt Ihr am Sonntag geöffnet?

  • Nein, wir sind ein Einzelhandelsgeschäft und unterliegen dem Ladenschlußgesetz .

Kann man Eure Drachen anschauen?

  • Ja, unser Gelände ist frei zugänglich. Auch wenn das Ladengeschäft geschlossen ist, kann man im Garten viel entdecken und vielleicht an einem anderen Tag zum Kaufen wieder kommen.

  • Bitte achtet auf Eure Kinder! Unser Gelände ist kein Kinderspielplatz, manche der Figuren haben sehr scharfe Kanten. Wir wollen nicht, daß sich jemand verletzt.

  • Anschauen: ja - Fotografieren: ja - Streicheln: ja

  • Auf die Figuren steigen: nein - Steinfiguren umstellen: nein

  • ACHTUNG: wenn es geregnet hat, sind die Holzbohlen der Terrasse und die Brücke zum Mühlrad sehr rutschig. Auch nasses Laub ist rutschig. Bitte dann besonders vorsichtig sein!

Kann man bei Euch etwas trinken?

  • Ihr dürft Euch gerne setzen. Wir sind keine Gastronomie, aber Flaschen, die Ihr bei uns gekauft habt, könnt Ihr auch gerne an einem der Gartentische oder –Bänke trinken. Den Garten haben wir ursprünglich für uns angelegt und jetzt wird er sowohl privat als auch als Ausstellungsfläche genutzt.

Dürfen wir unseren Hund mitbringen?

  • Aufgrund ein paar unschöner Ereignisse bitten wir Euch, Eure Hunde nicht mitzubringen.   Ein Hund eines Kunden hat ohne Grund und Vorwarnung jemanden gebissen. 

  • Der Nachbar hat einen grundsätzlich sehr freundlichen Hund, der manchmal frei herum läuft. Das darf er auch, denn das gesamte Tal einschließlich der durchführenden Straße sind unser gemeinsames Privatgelände. Alle Hundehalter wissen, daß sich manche Hunde vertragen und manche nicht.  Wir bzw unsere Nachbarn brauchen keinen Stress wegen Hundeauseinandersetzungen.

Wanderer und Wandergruppen

  • können unser Tal jederzeit sehr gerne durchqueren und sich bei uns umschauen. Wenn Ihr Euch anmeldet, öffnen wir Euch den Laden und zeigen und erklären Euch so manche Besonderheit. Sonntags dürfen wir selbstverständlich nicht verkaufen, aber vielleicht mag der Eine oder Andere ja später wieder kommen oder uns weiter empfehlen

Radfahrer

  • Auf beiden Seiten unseres Geländes gibt es ein erklärendes Hinweisschild mit der Bitte, daß Radfahrer am besten absteigen oder sehr langsam fahren. Der Hund unseres Nachbarn nimmt es als sportliche Herausforderung, wenn Radfahrer hier durch rasen. Unsere Privatstraße ist kein öffentlicher Radweg und es gibt keinen Anspruch auf ein Durchfahrtsrecht. Aber unser Nachbar und wir haben nichts dagegen, wenn diese Straße auch von Radfahrern benutzt wird. Allerdings nicht zu dem Preis, daß der Nachbarshund dann den ganzen Tag eingesperrt sein muß.

  • Aus leider gegebenem Anlaß:  wer hier mit dem Rad durch rast, den Hund trotz Hinweis damit herausfordert und mit ihm kollidiert, wer dann die Polizei zu uns bzw unserem Nachbarn schickt, der bekommt einfach Haus- bzw. Durchquerungsverbot.  Der Umweg für die Rennfahrer ist nicht weit.  Bitte seid rücksichtsvoll und akzeptiert unsere Hinweise. Das gilt auch für die Achtsamkeit auf spielende Kinder.

      Jeder umsichtige friedliche Mensch ist hier von Herzen willkommen.

Autofahrer

  • Gleich hinter der Brücke gibt es für unsere Kunden einen Schotterparkplatz und direkt vor dem Laden einen weiteren gepflasterten Parkplatz.

  • Die Straße zwischen Klotzenmühle 2 + Klotzenmühle 4 ist keine öffentliche Durchgangsstraße. Deswegen spielen Kinder hier Fußball oder üben Rad fahren.

  • Bitte Schrittgeschwindigkeit auch schon vor der Brücke fahren und auf Kinder und Tiere auf der Straße achten. Ihr mögt doch alle Kinder und Tiere !

Habt Ihr weitere Fragen?

  • Dann schickt sie uns bitte per email oder whattsapp und wir beantworten sie gerne.

 

 

 

Beerenweine

gin.jpg

Beerenweine … und wie alles begann:

 

Michael Riese war lange Zeit unterwegs und vertrieb Gartenzubehör, Tee, Kerzen und Fruchtweine. Auf einem eiskalten Mark in Berlin froren die Weine und wurden aus der Not heraus im Wasserbad erhitzt. Die Korken knallten und Alle waren von der Qualität dieser heißen Beerenweine hell auf begeistert.

Drachen-Mühle
muehle.jpg

Die Klotzenmühle 2  wird zur  Drachenmühle

Träume nicht Dein Leben –
lebe Deinen Traum!

 

2007 sind wir hier in die Klotzenmühle eingezogen und seit dem modellieren wir Gelände und Gebäude nach unseren Träumen und Ideen.  Zum Glück ist der ehemalige Eigentümer und jetzige Nachbar sehr tolerant, denn Sägen und Presslufthammer sind nicht unbedingt leise.

Der alte Bau, die Urmühle, soll um die 800 Jahre alt sein – sagt man.

Steingussfiguren
figuren-button.jpg

Am Anfang waren es nur die aus England direkt von Fiona Scott importierten Drachenfiguren.

Dann fanden wir deutsche Hersteller und Händler.

Und wie es sich im Leben nun mal fügt:

Jetzt fertigen wir selbst Steinguss-figuren in Handarbeit und Einzelfertigung.

Jede Figur ist ein Unikat !

bottom of page